Anas Diary by www.cleos-design.de.tl Gratis bloggen bei
myblog.de

Main

Diäten Goal Gewichtsverlauf Food Intake Link

Credits

Designer
Am Samstag war also Refeed. Ich habe glorreicherweise einen Yufka gegessen, weil ich mit meinen Freunden unterwegs war. Und in diesem Zuge auch noch 4 Bier getrunken.
Schlimm war es als ich heute auf die Waage bin.
62,1 Kilo!!!

Gestern habe ich dafür nur für 50 kcal Saft getrunken und bin 10 Km gelaufen.
Trotzdem ist es so viel...ich verstehe die Welt nicht!
Heute habe ich bisher 1/2 Liter Saft getrunken. Vielleicht lege ich noch 250 ml drauf...aber eigentlich müsste ich komplett fasten!!!
Mal sehen was die Waage morgen anzeigt. Eigentlich wollte ich ja ab heute die grüne Diät machen, aber irgendwie komme ich nicht vom Saft los...

Und was das morgige Gewicht angeht....wünscht mir Glück!
Zero
18.7.11 18:08


Werbung


Kreislauf

Okay...von wegen es geht alles problemlos. Leute, wenn ihr die Saftdiät machen wollt....nicht länger als 5 Tage, okay? Ich war vorhin in der Stadt und hatte einen schönen Kreislaufzusammenbruch. Bin erstmal ne weile auf einer Wiese gelegen bis ich mich heim geschleppt habe. Ich erkläre diesen Tag offiziell zum Refeed! Dann werde ich Sonntag bis Freitag wieder Saftdiät machen, Samstag bin ich ohnehin zum Essen bei einem koreanischen Freund eingeladen, den Sonntag werde ich fasten und Montag fliege ich dann ja schon. Verdammter Kreislauf!
16.7.11 14:21


Dem Ziel so fern...

Heute sind 9 Tage übrig bis ich fliege...
mein Gewicht ist bei 61,9 Kilo.
Also habe ich 3,1 Kilo in 6 Tagen abgenommen.

Da es jetzt akngsamer geht beginne ich zu bangen,
ob es wohl wirklich klappen wird bis zum 25.07.2011
58,5 Kilo zu haben...

Ansonsten verläuft die Diät wirklich gut, ich trinke zwar eigentlich
immer weniger Saft
und habe die Milch ganz rausgestrichen....
aber trotzdem ist mir weder schwindelig
noch sonst irgendwas.

Ich habe einen fantastischen Saft entdeckt:
Albi's Frühstücksaft.
Der schmeckt wirklich lecker und hat nur 32 kcal auf 100 ml.
Den Zucker wollen wir hier jetzt einfach al ignorieren....


Bisher kann ich die Diät nur empfehlen...
allerdings würde ich sie eigentlich nicht
länger als 5 Tage durchziehen...
Bei mir ist morgen der letzte Tag.
Ab Montag wird alles grün!

Liebe Grüße!
Zero>
16.7.11 06:34


Confused.... positively confused

What? Jetzt ist mein Gewicht 62,2 Kilo....wtf....ich verstehe meine Waage nicht.... Aber ich freue mich natürlich auch!
15.7.11 16:19


WTF!?

Was ist denn gestern passiert? ich habe zwar etwas mehr Bewegung gehabt und nur den Saft mit 480 kcal und etwas Brühe mit cirka 25 kcal zu mir genommen...trotzdem habe ich im Vergleich zu gestern nur 100 Gramm weniger?? Ernsthaft? Oder will meine Waage mich verarschen? Ich ziehe gerade einen kompletten Fastentag in betracht. oder hatte ich heute Nacht eine schlafwandlerische Fressattacke? Vom Keksebacken habe ich zumindest geträumt... Dass das schnelle Abnehmen wie in den letzten Tagen irgendwann vorbei sein wird war mir ja klar...aber vom einen Tag auf den anderen 700 Gramm unterschied....also bitte! Wahrscheinlich ist jetzt nur das ganze eingelagerte Wasser weg und es geht ans Eingemachte. Hoffend und bangend wünsche ich euch einen erfolgreicheren Tag Zero
15.7.11 06:30


Es geht abwärts

Gestern habe ich die für dieses Semester erste Juraklausur überstanden...mein Gott was bin ich froh! Und ich hatte nicht einmal von irgendwelchen verbrecherischen Methoden Gebrauch machen müssen! Wenn ich diese Klausur bestehe werde ich so stolz auf mich sein!
Anstatt einer Brezel habe ich einen Fruchtriegel mit 110 kcal gegessen. Es hatte 70 kcal weniger und war mit Traubenzucker, außerdem war es weniger Masse.
Bisher habe ich täglich exakt 800 Gramm verloren.
Heute bin ich also auf 62,6 Kg.
Allerdings vermute ich, dass es bald langsamer wird. Morgen sind es vielleicht nur 400 oder 500 Gramm, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass ich bei dem bisherigen Tempo meine angepeilten 58,5 Kg schon in 1 Woche haben werde.
Mir passen bereits alte Kleider, die ich seit Ewigkeiten im Schrank habe. Meine Hüftknochen zeigen sich, allerdings ist nix straff. Vielleicht sollte ich mir eine hautstraffende Lotion besorgen.
Schlank sein wenn alles schwabbelt ist auch nicht gerade attraktiv. Bis Samstag noch habe ich die Saftdiät...obwohl ich sie vielleicht gern bis Sonntag weiterführen würde. Aber das mache ich ganz von meinem Kreislauf abhängig. Ich mache einfach, so lange es geht und dann steig ich auf die grüne Diät um.
Salat, Broccoli und Gurke. Jeweils 1, jeden Tag. Das ist mehr Masse, aber sehr gesund. Und vorallem ist Broccoli voller Antioxidantien. Es wirkt also gleichzeitig auch entgiftend.

Einen schönen Tag euch allen! Bleibt stark! Hunger ist ein Hilfeschrei der Fettpolster, merkt euch das!
14.7.11 08:41


Project

Hey ihr Lieben!
Eigentlich habe ich schon einen Blog, aber momentan gehts rund...da musste ein extra Blog für mein Projekt her!
In 12 Tagen fliege ich nach Korea, wo alles über 45 Kilo tatsächlich als übergewichtig angesehen wird.

Also habe ich jetzt vor 2 Tagen Mia den Kampf angesagt!

Ich habe am 11.07.2011 mit gigantischen 65 Kilo begonnen eine Saftdiät zu machen.
heute, am 13.07.2011 beträgt mein Gewicht 63,4 Kilo.

Ich muss stark bleiben!
Bis zum 25.07.2011 sind 58,5 bis 59 Kilo mein Ziel!

Wie sieht meine Saftdiät aus?

Ganz einfach: So viel Wasser und Tee wie ich will, 1 Liter Saft am Tag und am Abend 1 Tasse Milch.
Da ich momentan im Klausurenstress bin habe ich mir selbst erlaubt an Klausurtagen zusätzlich eine Brezel zu mir zu nehmen. Da sind 180 zusätzliche Kalorien.

Nach Ablauf der 12 Tage werde ich wohl erst einmal etwas still sein und Korea genießen, doch ich plane diesen BLog als Diätausprobierblog weiterzuführen. Ich werde alle möglichen Diäten die das Weg so her gibt ausprobieren und bewerten.

Heute schreibe ich eine Klausur, sprich ich werde ~180 kcal mehr zu mir nehmen. Nächsten Mittwoch sind 2 Klausuren, aber nur 1 Brezel versteht sich! Nächsten Freitag ist die letzte Klausur. Ich hoffe ich schaffe die Balance zwischen der Balance und genug Energie fürs viele Denken und Konzentrieren.

Viele liebe Grüße und stay all strong!
Zero
13.7.11 08:30